Diplomarbeit DIP-2428

Bibliograph.
Daten
Knödler, Sven: BPEL-Webservice-Koordination auf Basis einer Konfigurationsdatei.
Universität Stuttgart, Fakultät Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik, Diplomarbeit Nr. 2428 (2006).
83 Seiten, deutsch.
CR-Klassif.C.2.4 (Distributed Systems)
E.1 (Data Structures)
H.3.4 (Information Storage and Retrieval Systems and Software)
H.3.5 (Online Information Services)
Keywordswebservice; Web Service; BPEL; Koordination; Choreographie; Choreography; Coordination; WS-Coordination; WS-CDL
Kurzfassung

Ähnlich wie bei WS-CDL soll das Zusammenspiel von Services in einer zentralen Datei festgelegt werden können. Aus dieser zentralen Datei und in BPEL vorliegenden Quell-Services wird eine lauffähige Koordination erzeugt, die sich den Vorgaben entsprechend verhält.

Die Arbeit lässt sich in drei Teile gliedern:

Der Entwurf des Formats für die zentrale Datei, welches ermöglichen soll, koordinationsspezifische Zusammenhänge auszudrücken.

Die Entwicklung eines Koordinationsprotokolls, auf welches die Vorgaben aus der zentralen Datei abgebildet werden können, sowie die Implementierung eines entsprechenden Protocol Service.

Die Implementierung eines Transformators, der die gegebenen BPEL-Prozesse so modifiziert, dass sie zusammen mit einem Koordinator die beschriebene Koordination ausführen.

Volltext und
andere Links
PDF (1161984 Bytes)
Zugriff auf studentische Arbeiten aufgrund vorherrschender Datenschutzbestimmungen nur innerhalb der Fakultät möglich
Abteilung(en)Universität Stuttgart, Institut für Architektur von Anwendungssystemen
BetreuerPottinger, Stefan; Kopp, Oliver
Eingabedatum30. August 2006
   Publ. Institut   Publ. Informatik